Proctotrupoidea

( Hymenoptera )


Diese Überfamilie war bisher ein Sammeltopf für eine Reihe schwer einzuordnender Gruppen von Microphymenopteren. Auch heute sind die Verwandschaftsverhältnisse zwischen den einzelnen Familien noch nicht geklärt.
  • Allgemein anerkannt wird die Herausnahme der Ceraphronidae und Megaspilidae, die in eine eigene Superfamilie Ceraphronoidea gestellt werden.
Von den übrigen Familien sind nur die Heloridae und die verwandten Proctotrupidae, die Diapriidae, sowie die ebenfalls enger verwandten Scelionidae und Platygastridae artenreicher entwickelt und biologisch besser bekannt, so daß sie im folgenden einzeln besprochen werden. Demgegenüber sind die verbleibenden Familien sehr artenarm, meist nur außereuropäisch verbreitet und biologisch oft unerforscht, weshalb sie nur kurz gestreift werden können.
  • Dies betrifft zunächst die Vanhorniidae, die auch als eine Unterfamilie der Proctotrupidae angesehen werden. Bisher nur in einer Art aus Nordamerika bekannt, ist diese Familie neuerdings auch mit einem Vertreter (Vanhornia leileri) in Schweden nachgewiesen worden, der bei Hypocoelus coriniceps parasitiert, einer in faulem Holz lebenden Eucnemiden-Art. Auch die nordamerikanische Art wurde aus der gleichen Käferfamilie gezogen. Die Weibchen von Vanhornia besitzen einen langen Legebohrer, der ihnen das Auffinden der Käferlarven im Holz erleichtert. Die Roproniidae sind mit 3 Arten in Nordamerika vertreten. Bisher wurde nur Ropronia pediculata aus einer Blattwespenart der Gattung Monoctenus (Diprionidae) gezogen, deren Larven überwiegend auf Wacholder leben.
Zwei mit Vorbehalt zu den Proctotrupoidea zu stellende Familien sind die Pelecinidae und Monomachidae, welche durch den langgestreckten, dünnen Hinterleib auffallen. Von ersteren ist nur Pelecinus polyturator näher bekannt.

Die Familien der Proctotrupoidea

Austroniidae

Diapriidae

Heloridae

Monomachidae

Pelicinidae

Peradeniidae

Platygasteridae

Proctotrupidae

Roproniidae

Scelionidae

Vanhorniidae



P-Online

Last modified: 17.04.00