© W.H.

Larve einer endoparasitoiden Ichneumonidae

Die Larven endoparasitoide Schlupfwespen entwickeln sich im Inneren des Wirtskörpers und verlassen diesen erst, nachdem sie ausgewachsen sind. Die Larven sind meist durchscheinend weiß gefärbt.


Bestimmungsübungen an Insekten

Last modified: 09.08.01